Haustür kaufen

Haustür-Kauf: Auf diese Eigenschaften sollten Sie achten

Eine neue Haustür kaufen, heißt ein Stück Zuhause kaufen

Design, Wärme, Sicherheit: Die drei wichtigsten Faktoren für den Kauf Ihrer Haustür. Bei dem Kauf einer Haustür sind einige Entscheidungen zu treffen, die zugegebenermaßen recht komplex sind. Denn Haustür ist nicht gleich Haustür, Haus ist nicht gleich Haus und vor allem: Jeder Mensch hat individuelle Wünsche und Vorstellungen, wenn es um die eigene Haustür geht.


Auf was sollte also beim Haustür-Kauf geachtet werden? Die wichtigsten Eigenschaften einer Haustür und einen kleinen Überblick zu den Wahlmöglichkeiten haben wir hier einmal für Sie zusammengestellt.

Material

Soll es eine Haustür aus Aluminium oder eine Haustür aus Holz oder Kunststoff sein? Eine Aluminium Haustür ist die gefragteste Variante, da Aluminium Haustüren eine hohe Stabilität, Witterungs- und Farbbeständigkeit aufweisen und gleichzeitig eine wertige, schöne Haptik bieten.

Wärmeschutz

Wie stark soll die gewünschte Haustür sein? Hier kann zwischen 70, 80, 96 oder 111 mm Profiltiefe mit verschiedenen Dichtungskonzepten gewählt werden. Je nach Wahl des Profilsystems, desto unterschiedlicher und positiver fallen Wärmeschutz und Dichtigkeit aus. Dies gilt es in der Beratung auf die persönlichen Ansprüche und im Einbezug auf die baulichen Gegebenheiten (Baukörper) abzustimmen.

Verglasung

Welches Glas soll verwendet werden? Die Auswahl besteht hier zwischen 2-fach Verglasung oder 3-fach Verglasung in Verbindung mit einem Wärmeschutzfutter in der Füllung. Auch die Frage nach Sicherheitsglas, welches in unterschiedlichen Klassen – von VSG 6 mm bis P4A und P5A – angeboten wird, sollte gestellt werden.

Sicherheit

Wie soll die Haustür verschlossen werden? Gewählt werden kann zwischen Haustüren mit manuellen Verriegelungen wie der standardmäßig eingesetzten Mehrfachverriegelung und dem automatisch selbstverriegelnden Automatikschloss. Alternativ gibt es motorische Verriegelungen wie das durch Magnetkontakt selbstverriegelnde Automatikschloss mit motorischer Entriegelung sowie vollmotorische Verriegelungen mit Impulsgebern wie Funk, Fingerscan, Transponder oder Doorbird.

Farbe

Welche Farbe soll die neue Haustür haben? Was passt zum Haus und zum eigenen Stil? Neben der klassischen RAL-Farbpalette gibt es eine Auswahl an gesandeten Feinstrukturfarben und Dekoren wie Holz- und Betonoberflächen oder Naturstein-Applikationen. Hierbei kann übrigens für den Außenbereich eine andere Farbe gewählt werden als für den Innenbereich, um eine noch größere Anpassung an die eigenen Design-Wünsche zu ermöglichen.

Optik & Design

Welche Optik ist für die Haustür gewünscht? Hier besteht die Möglichkeit einer Einsatz- oder Aufsatz- bzw. flügelüberdeckenden Füllung. Auch bieten sich optional Applikationen aus Edelstahl, Granit oder Holz, Nutenfräsungen und Motivverglasungen an. Die Beschläge – Innendrücker und Handhaben – kommen ebenfalls mit einem großen Auswahlportfolio daher.

Sie sehen: Der Haustür-Kauf bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die eigenen Wünsche und Bedürfnisse zu verwirklichen. Gleichzeitig gilt es wichtige Entscheidungen zu treffen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Zusammenstellung Ihrer Wunschhaustür und dem Haustür-Kauf. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin und lassen Sie sich von uns fachgerecht beraten (interner Link Beratung). 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin unter:
+49 5242 908 76 30

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns

über Ihre neue Haustür sprechen. Telefonisch oder einfach über unser Kontaktformular.

Referenzen

Seit mehr als 20 Jahren bauen wir individuelle Haustüren ein, die begeistern. Entdecken Sie unsere Referenz-Haustüren aus dem Kreis Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück, Beckum und Oelde.

Kontakt

Kleinegreber Haustüren

Holunderstr. 29b

33378 Rheda-Wiedenbrück